Schlagwort-Archiv: Sommerbst

Fünfte Jahreszeit: Sommerbst

Man kommt ja heuer nicht darum herum, auch mal über das Wetter zu schreiben: Wo wir doch letztes Jahr um diese Zeit schon den ersten Schnee im Lande zu verzeichnen hatten, können wir uns dieser Tage noch bei fast 20 ° an dem schönen Herbstlaub erfreuen.

Deshalb finde ich, dass das aktuelle Wetter mit einem eigenen Namen gewürdigt werden sollte, das ich seit einigen Tagen konsequent (und ab sofort auch öffentlich) verwende: Sommerbst.

Ich bitte hiermit darum, den „Sommerbst“ in Kalender und Duden offiziell aufzunehmen!

Übrigens: Das sind alles Bilder aus dem Ruhrpott! Wer hätte das gedacht, nicht wahr?